Allgemeine Geschäftsbedingungen Foobats

 

1.    Allgemeines / Geltungsbereich

Die Bestellung von Produkten erfolgt auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB. Mit dem Absenden der Bestellung akzeptiert der Benutzer die vorliegenden AGB. Diese Geschäftsbedingungen gelten auch für alle zukünftigen Geschäfte mit dem Besteller, soweit es sich um Rechtsgeschäfte verwandter Art handelt. Entgegenstehende Bestimmungen von Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Bestellers finden keine Anwendung.

2.    Angebot

Die Angebote auf der Website von Foobats sind unverbindlich und freibleibend. Sie gelten zudem nur, sofern ein Produkt noch verfügbar ist. Kleine farbliche Abweichungen der gelieferten Produkte gegenüber dem auf dem Web dargestellten Original sind aufgrund von unterschiedlichen Bildschirmeinstellungen möglich. Die Abbildungen im Online-Shop dienen nur der Veranschaulichung. Die Vintage-Produkte können zudem „Spuren der Zeit“ aufweisen.

3.    Bestellung / Vertragsabschluss

Die Angebote auf der Website von Foobats sind unverbindlich. Mit der Bestellung an Foobats wird ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages eingegangen. Die automatisch erfolgende E-Mail zur Bestellbestätigung stellt noch keine Angebots-Annahme unsererseits dar. Die E-Mail dokumentiert lediglich den Eingang der Bestellung. Die Entscheidung zur Annahme der Bestellung liegt in unserem freien Ermessen. Sollten wir einer Bestellung nicht nachkommen können, teilen wir Ihnen dies umgehend mit. Auch wenn wir feststellen, dass die von Ihnen gewünschte Ware nicht mehr verfügbar ist, setzen wir Sie darüber sofort in Kenntnis. Der Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir die bestellte Ware versenden. Mit der Bestellung anerkennt der Kunde die hier vorliegenden AGB.

Die Zusendung erfolgt bei Vorkasse erst nach Überweisung der vollständigen Summe auf unser Konto.

Foobats ist berechtigt, ein Angebot ohne Begründung abzulehnen.

4.    Widerrufs- / Rückgabebelehrung

Garantie

Wir garantieren die bestellten Artikel frei von Material- und Fabrikationsfehlern zu liefern. Davon ausgeschlossen sind unsere Vintage-Produkte. Der Käufer ist verpflichtet, die gelieferte Ware sofort nach Erhalt nach Mängeln zu untersuchen. Transportschäden sind unverzüglich bei der zustellenden Transportfirma zu bemängeln. Liefermängel sind innert 5 Tagen nach Erhalt an info@foobats.ch zu melden. Eine Ersatzlieferung erfolgt umgehend nach Retournierung der Ware. Jegliche Garantie ist im Falle unsachgemässer Handhabung der Ware ausgeschlossen.

Widerruf

Foobats nimmt alle unbenutzten Artikel innert 10 Tagen zurück. Die Ware muss in einwandfreiem, unversehrtem Zustand und originalverpackt bei uns eingehen, da ansonsten das Rückgaberecht verfällt. Individuell angefertigte Artikel sind vom Umtausch ausgeschlossen. Die Frist beginnt mit dem Erhalt der Ware. Die Rückgabefrist wird gewahrt durch das fristgerechte Absenden der Ware. Im Falle von Unklarheiten muss die rechtzeitige Rücksendung durch den Kunden jederzeit bspw. durch entsprechende Postquittungen belegbar sein. Die bezahlten Beträge werden, unter Abzug der Lieferkosten und allfälliger Gebühren, zurückerstattet.

Der Widerruf ist zu richten an:
info@foobats.com

Rücksendungen

Die Rücksendung erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden. Bitte teilen Sie uns den Grund für Ihre Rücksendung mit, damit wir Fehler schnell erkennen und beheben können.

Adresse für Rücksendungen:
Foobats GmbH, Rücksendung, Stampfenbachstrasse 151, 8006 Zürich

Haftung und Schadenersatz

Nutzen und Gefahr der Kaufgegenstände gehen mit Versand der Lieferung ab Abruflager an den Käufer über. Die Lieferung erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden. Soweit es die gesetzlichen Bestimmungen erlauben, ist eine Haftung für den Schadenersatz, aus welchem Rechtsgrund auch immer, ausgeschlossen. Insbesondere haftet Foobats nicht für indirekten Schaden, Mängelfolgeschäden und fehlerhafte Online-Verbindungen.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

5.    Preise / Zahlungsmethoden

Preis

Der Preis eines Produkts entspricht der jeweiligen Angabe im Online Shop zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses. Der angegebene Preis enthält die MwSt zum aktuellen Prozentsatz, jedoch keine allfälligen Versandkosten. Diese werden neben dem Produktpreis gesondert ausgewiesen. Foobats kann die Preise jederzeit ändern. Massgebend für die einzelne Bestellung sind die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses geltenden Preise.

Zahlung

Nach erfolgter Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Gesamtbetrag und der Bankverbindung. Sobald der Betrag auf dem Konto eingegangen ist, wird die bestellte Ware verschickt.

Eigentumsvorbehalt

Die Bezahlung ist innerhalb von 7 Tagen nach Kauf zu entrichten. Sollte die Zahlung nach weiteren 7 Tagen nicht eingegangen sein, wird der Kauf storniert. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Foobats.

6.    Lieferung / Versand

Der Versand erfolgt (nach Zahlungseingang) in der Regel mit der Schweizerischen Post oder DHL mit entsprechenden Reisezeiten und -kosten. Das Versandrisiko liegt beim Käufer. Die Waren werden je nach Größe mit Brief, Maxibrief oder Paket verschickt, die nicht versichert sind. Möchten Sie einen versicherten Versand, müssen die entsprechenden Kosten verrechnet werden. Bei unversichertem Versand übernehmen wir keinerlei Haftung. Wird ein versicherter Versand bevorzugt muss dies bei der Bestellung mitgeteilt werden.

HINWEIS: Foobats liefert nicht an Postfachanschriften, Minderjährige oder Personen, die unter Vormundschaft stehen, sofern keine schriftliche Zustimmung der Eltern bzw. Erziehungsberechtigten vorliegt. Zusätzlich anfallende Kosten wie z.B. für nicht angenommene Ware sind vom Käufer zu tragen.

Lieferzeit

Der Versand erfolgt in der Regel innert einer Woche.

Reisezeiten an Destinationen ausserhalb Schweiz und Liechtenstein sind länger. Genauere Angaben finden Sie auf der Homepage. Sollte es wider erwarten einmal länger als die angegebene Lieferzeit (Wochenende, Streik, Naturkatastrophen o. ä.) nach Veranlassung der Zahlung dauern, schicken Sie uns bitte eine kurze Mailanfrage.

Falls ein Artikel nicht an Lager ist oder erst noch produziert werden muss, oder der Versand sich verzögert, erfolgt eine schriftliche Reisebestätigung via E-Mail mit voraussichtlichem Ankunftstermin. Wenn dieser Termin für den Kunden zu spät ist, hat er die Möglichkeit die entsprechende Bestellung durch eine E-Mail an info@foobats.ch innert 1 Woche zu widerrufen. Falls Sie die Ankunft des/der Artikel zu einem gewissen Termin (z. Bsp. einem Geburtstag) erwarten, bitten wir Sie, dies uns mitzuteilen via E-Mail.

Lieferadresse

Soll die Ware/en an eine andere Adresse versendet werden als an die in der Bestellung oder dem Kundenkonto angegebene, bitten wir um eine kurze Information oder Adressänderung per E-Mail. Foobats übernimmt keine Haftung und keine Kosten bei Unzustellbarkeit oder verspäteter Auslieferung unserer Produkte infolge falsch deklarierter Lieferadressen, Abwesenheit des Empfängers, Problemen der Schweizerischen Post oder Ereignissen, welche auf höhere Gewalt zurückzuführen sind.

Zollkosten

Bestellungen aus dem Ausland können Importsteuern und Zollabwicklungskosten verursachen, welche vollumfänglich durch den Käufer beglichen werden müssen. Kontaktieren Sie ihr Zollamt um die landesspezifischen Kosten zu ermitteln. Durch die Zollabwicklung kann es zu verspäteter Lieferung kommen.

7.    Datenschutz

Die anlässlich der Bestellabwicklung anfallenden Kundendaten werden lediglich für interne Auftragskontrolle und Marktforschungszwecke genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ausschliesslich soweit dies zur ordnungsgemässen Leistungserbringung (Bestellabwicklung) unbedingt erforderlich ist. Der Kunde erklärt sich durch den Kaufvertrag mit dieser Nutzung seiner Daten einverstanden.

8.    Markenschutz / Copyright / Schutzrechtsverletzung

Design, Logo und Label sind urheberrechtlich geschützt. Das Recht zur Veröffentlichung der von Foobats erstellten Objekte, liegt ausschliesslich bei Foobats.

Falls die Vermutung nahe liegt, dass durch unsere Website Schutzrechte Dritter verletzt werden, bitten wir um umgehende Mitteilung, damit dies möglichst unbürokratisch geprüft werden kann. Bei Export unserer Waren durch unsere Abnehmer in Gebiete ausserhalb der Schweiz übernehmen wir keine Haftung, falls durch unsere Erzeugnisse Schutzrechte Dritter verletzt werden.

9.    Schlussbestimmung

Sollte sich eine Bestimmung dieser AGB als ungültig oder unwirksam erweisen, berührt dies den Bestand und die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht. In diesem Fall sind wir verpflichtet, die ungültige Bestimmung durch eine gültige zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der ungültig gewordenen Bestimmung am nächsten kommt. Das gilt auch für etwaige Regelungslücken. Foobats behält sich die jederzeitige Anpassung/Änderung dieser AGB vor.

10.  Rechtsanwendung und Gerichtsstand

Alle aufgrund dieser AGB entstandenen Verträge unterliegen Schweizerischem Recht. Das UN-Kaufrecht (CISG) findet keine Anwendung. Gerichtsstand ist Zürich.